Datenschutz

Uns ist der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ein besonderes Anliegen. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten daher stets vertraulich und unter Einhaltung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen.

I.     Welche personenbezogenen Daten werden verarbeitet?

 

Wir verarbeiten personenbezogene Daten aufgrund automatisierter Funktionen der Website (siehe dazu unten zu „Externe und automatisierte Dienste & Funktionen“) oder personenbezogene Daten, die wir von Ihnen als Betrieb, welcher Arbeitskräfte sucht oder als Betrieb, welcher eine unterstützende Personen erhalten hat, bekommen haben.

Zu den personenbezogenen Daten, die wir (soweit erforderlich) über Sie als Betrieb oder Sie als Person – zu den unten genannten Zwecken – verarbeiten, zählen:

Betriebe, welche Arbeitskräfte suchen

  • Daten über Sie als Person/Betrieb (z. B. Name, Adresse, Emailadresse, Telefonnummer, Betriebsname, Betriebsart).

  • Angaben zu den gewünschten Hilfs-/Fachkräften (z. B. Art der Arbeiten, Anzahl der benötigten Personen, Zeitraum der benötigten Arbeitskräfte, erforderliche Qualifikation, Dringlichkeit).

 

Personen, welche unterstützen

  • Daten über Sie als Person (z. B. Name, Adresse, Emailadresse, Telefonnummer, Alter).

  • Angaben zum möglichen Arbeitseinsatz (z. B. Arbeitsumfang pro Woche, Zeitfenster der Verfügbarkeit, Arbeitsverhältnis, offene Fragen).

II.     Zu welchem Zweck und auf welcher Rechtsgrundlage werden personenbezogene Daten verarbeitet? 

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten stets nur im für den konkreten Zweck erforderlichen Umfang.

Das Ziel der unter www.agri-help.com eingerichteten Plattform besteht darin, (1) Betrieben, die Arbeitskräfte suchen, bei der Vermittlung von Interessierten zu helfen sowie (2) Personen, die ihre Arbeitskraft zur Verfügung stellen möchten, den Kontakt zu entsprechenden Betrieben zu ermöglichen sowie (3) diesen Betrieben bzw. Personen weitergehende allgemeine Informationen rund um die Plattform www.agri-help.com an die von ihnen bekannt gegebene Mailadresse zukommen zu lassen.
 

 

III.     An wen werden personenbezogene Daten weitergegeben?

Um sämtliche unserer Tätigkeiten professionell und effizient abwickeln zu können, werden wir teilweise von externen Dienstleistern unterstützt. Im Zuge dessen werden gegebenenfalls personenbezogene Daten im erforderlichen Umfang an den Dienstleister übermittelt. 

Außerdem kann es sein, dass wir aufgrund gesetzlicher Bestimmungen oder rechtlicher Verpflichtungen im Rahmen der Erfüllung unserer Aufgaben zur Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Behörden, Gerichte oder andere öffentliche Stellen verpflichtet sind.

Wenn wir Daten an Dritte weitergeben, vergewissern wir uns stets, dass sämtliche uns betreffende datenschutzrechtliche Bestimmungen eingehalten werden. Sofern wir zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten externe Dienstleister heranziehen, basiert deren Verarbeitung auf einem mit uns abgeschlossenen Auftragsverarbeitungsvertrag. Damit ist sichergestellt, dass der Dienstleister die Daten stets nur zum vereinbarten Zweck verwendet. 

 

IV.     Wie lange werden personenbezogene Daten gespeichert? 

Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten grundsätzlich nur solange, wie es zur Abwicklung der jeweiligen Geschäftsbeziehung oder aufgrund von rechtlichen Verpflichtungen sowie zur Abwehr eventueller Haftungsansprüche notwendig ist.

V.     Ihre Rechte

Sie haben das Recht, Auskunft über Ihre personenbezogenen Daten zu erhalten. Unter bestimmten Voraussetzungen haben Sie ebenso das Recht auf Berichtigung oder Löschung Ihrer Daten. Des Weiteren besteht das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung, Widerspruch und Datenübertragbarkeit, sofern die gesetzlichen Voraussetzungen gegeben sind. 

Erfolgt die Datenverarbeitung aufgrund Ihrer Einwilligung, haben Sie jederzeit die Möglichkeit Ihre Einwilligung zu widerrufen.

 

VI.     Externe und automatisierte Dienste & Funktionen

Bei jedem Zugriff auf www.agri-help.com und bei jedem Abruf von Dateien, die von unserem Webserver zur Verfügung gestellt werden, werden bestimmte technische Daten protokolliert: IP-Adresse des abrufenden Rechners, Dateiname der abgerufenen Datei(en), Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Statusmeldung in Bezug auf den Abruf und Informationen über den verwendeten Web-Browser, Betriebssystem, Internet-Service-Provider, Websites, von den der Nutzer auf unsere Website gelangt (Referrer) sowie die vom Nutzer aufgerufenen Ressourcen.


Die Speicherung dieser Daten dient dazu, die Sicherheit und Stabilität der Webseite zu optimieren sowie Angriffe auf die Webseite und Missbrauch erkennen und verfolgen zu können. An dieser Verarbeitung haben wir ein berechtigtes Interesse. Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zwecks ihrer Erhebung nicht mehr benötigt werden.

Die Website verwendet Cookies: Von einer Website im Browser der Nutzerin bzw. des Nutzers gespeicherte Informationen, auf die nur die jeweilige Website Zugriff hat. Cookies erlauben es unter anderem, Einstellungen zu speichern, die Anmeldung zu vereinfachen, interessenbezogene Werbung zu bieten, Betrug zu bekämpfen und die Nutzung und Funktionalität der Website zu analysieren. Cookies haben eine Lebensdauer, also eine maximale Speicherdauer, nach deren Ablauf sie vom Browser automatisch gelöscht werden.

Auf unserer Website werden die folgenden Cookies eingesetzt:

Google Analytics

Diese Website verwendet Google Analytics, ein Dienst von Google Inc. („Google“) zur Analyse der Website-Nutzung. Wir nutzen die Daten, die unter Verwendung von Cookies gesammelt werden, um die Nutzung der Website zu beobachten und auszuwerten, um unsere Website und die Angebote laufend zu verbessern. Die von Google Analytics erzeugten Informationen werden an Server von Google übermittelt. Diese Server können an unterschiedlichen Standorten sein, auch in den USA. Wir nutzen die anonymisierte Version von Google Analytics: Dabei wird der letzte Teil der IP-Adresse vor der Erfassung entfernt, wodurch eine eindeutige Zuordnung zur Nutzerin bzw. zum Nutzer nicht mehr möglich ist. Es besteht die Möglichkeit, die Speicherung von Cookies durch entsprechende Einstellungen im Browser zu verhindern. Mit der Nutzung unserer Webseite erklärt man sich mit der Verwendung von Google Analytics einverstanden. Weitere Informationen zu Google Analytics findet man unter http://www.google.at/intl/de/analytics, Informationen zur Privacy Policy von Google unter  http://www.google.de/policies/privacy und die Möglichkeit, die Nutzung von Google Analytics im aktuellen Browser einzuschränken unter https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Facebook
Wir setzen auf unserer Website den „Besucheraktions-Pixel” von Facebook ein. Damit kann das Verhalten von Nutzerinnen und Nutzern nachverfolgt werden, nachdem diese auf Facebook eine Anzeige angeklickt haben. Damit werten wir Anzeigen für statistische und Marktforschungszwecke aus und optimieren zukünftige Werbemaßnahmen.
Uns werden dabei keine personenbezogenen Daten zur Verfügung gestellt. Gleichzeitig werden die Daten auch von Facebook selbst gespeichert und verarbeitet, sodass für Facebook die Verbindung zum jeweiligen Facebook-Nutzerinnen- bzw. Nutzerprofil möglich ist. Facebook kann diese Daten für eigene Werbezwecke, entsprechend der Facebook- Datenverwendungsrichtlinie (https://www.facebook.com/about/privacy/), verwenden. Die Einwilligung dazu liegt im Bereich von Facebook und ist von uns nicht beeinflussbar.

VII.     Bei Datenschutzfragen wenden Sie sich bitte an 

AgriHelp

St. Josef am See 26

39052 Kaltern

contact@agri-help.com